Qualität und Umwelt

Qualität

Immer höhere Stahlgüten verlangen höchste Qualität von den feuerfesten Materialien. Daher ist Qualität für uns der entscheidende unternehmerische Erfolgsfaktor. WEERULIN betreibt eine moderne Qualitätspolitik nach DIN EN ISO 9001:2008 und wurde durch Lloyds Registered Quality Assurance mehrfach erfolgreich zertifiziert. Qualität beginnt für uns bereits bei der Beschaffung der Rohstoffe. Sie gewährleisten das gleichbleibend hohe Produkniveau, das unsere Kunden seit vielen Jahren gewohnt sind.

logo_iso9001.gif
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
Zoom

WEERULIN verwendet hochwertige jungfräuliche Rohstoffe. Wir stellen sicher, dass die eingesetzten Rohstoffe den hohen Anforderungen unseres Qualitäts- Management-Systems voll entsprechen. Eine rechnergestützte Verfahrensüberwachung sorgt dafür, dass die Qualitätsparameter für unsere feuerfesten Produkte eingehalten werden. Eine lückenlose Dokumentation gewährleistet die Rückverfolgbarkeit jeder produzierten Charge. Unsere Qualitätspolitik ist dual. Das bedeutet, dass wir uns an den allgemeinen Qualitätsstandards der DIN EN ISO 9001:2008 messen lassen und darüber hinaus individuelle Qualitätsvereinbarungen mit den Kunden treffen.

Umwelt

Als Rohstoffe verwendet WEERULIN Mineralien, die natürlich vorkommen oder im Ursprungsland gebrannt werden. Diese werden speziell für unsere Produktion in deutschen Mahlwerken aufbereitet. Wir verwenden keine gefährlichen Arbeitsstoffe für die Umwelt im Sinne der Gefahrstoff-Verordnung. Externe Arbeitssicherheitsexperten kontrollieren laufend die Einhaltung aller Vorschriften. Auch nach dem betrieblichen Einsatz sind unsere Produkte umweltverträglich: Sie können nach einer entsprechenden Aufbereitung als Recyclingmaterial wieder verwendet werden. Unsere Produkte bewirken bei Ablagerung keine Beeinträchtigung des Bodens oder des Grundwassers.